Geräte, die aus mehreren Teilen bestehen, wie beispielsweise Motoren und Maschinen, sind für Krommenhoek Metals kein Problem. Wir verfügen über eine gesonderte Demontageabteilung, wodurch wir in der Lage sind, die diversen Teile schnell und fachkundig von der Quelle zu trennen und diese für Recyclingzwecke anbieten können. Beispiele sind: die Demontage von Motoren, das kurze Schneidbrennen von Metallen und die Freilegung von Kabeln. Dafür nutzen wir diverse Hilfsmittel wie: Scheren, Schneidbrenner, eine Kabeltrennmaschine, Gabelstapler und einen Mobilkran.

Mit jahrelanger Erfahrung und einer professionellen Vorgehensweise steht Krommenhoek Metals Ihnen gerne fachkundig zur Seite und hilft Ihnen dabei, die richtige Lösung für Ihre Fragen im Bereich Altmetalle zu finden.

Unternehmensfilm